Finanzierungsberatung von geprüften Steuerberatern

Zertifikat
  • Von firma.de geprüfte und zertifizierte Berater
  • Maximale Sicherheit und bestmögliche Beratung
  • Von firma.de geprüfte Referenzen und Projekte

Ist Ihr Unternehmen optimal finanziert? Grundsätzlich ist bei der Finanzierung Vorsicht geboten. Sie stellt keinen isolierten betriebswirtschaftlichen Vorgang dar, sondern wird ins Tagesgeschäft eingebunden und der aktuellen Unternehmenssituation angepasst. In der Regel verfügen die meisten Unternehmer und Existenzgründer nicht über die notwendigen Erfahrungen im Bereich Finanzierungsbeschaffung. Im unternehmerischen Alltag fehlt oft auch die Zeit, um sich mit dem Thema Finanzierung gründlich auseinanderzusetzen. Deshalb lohnt es sich, nach einem erfahrenen und unabhängigen Experten in Sachen Finanzierung zu suchen.

Die geprüften Steuerberater im firma.de-Partnernetzwerk werden Sie über die Möglichkeiten zur optimalen Finanzierung Ihres Unternehmens informieren. Aktuell sind 7 Steuerexperten mit Schwerpunkt Finanzierungsberatung aufgelistet, die über das firma.de-Vertrauenssiegel verfügen. Auf diese Finanzierungsberater können Sie sich verlassen, weil ihre Profile und Referenzen im Vorfeld gründlich geprüft wurden. Sie entsprechen den strengen Kriterien des firma.de-Gütesiegels und bieten einen umfassenden Service für den Bereich Unternehmensfinanzierung an. Das Vertrauenssiegel setzt auch langjährige Berufserfahrung und fachliches Know-how im Bereich Finanzierung voraus.

Mit den geprüften Finanzierungsberatern im firma.de-Partnernetzwerk profitieren Sie zusätzlich von einem ausgewogenen Preis-Leistungsverhältnis. Diese Steuerexperten bieten attraktive Lösungen für langfristige Beratungsdienste an. Die Steuerberatung online erspart auch jede Menge Zeit. Kontaktieren Sie einfach einen der 0 angezeigten Experten in Finanzierungsberatung und vereinbaren Sie einen Termin für ein Gespräch. Im Profil des ausgewählten Steuerberaters können Sie auch eine Rückrufbitte hinterlassen. Bei fragen Sie das firma.de-Team nach einer persönlichen Empfehlung.

9 Steuerberater entsprechen Ihrer Suche  

Jetzt Angebote erhalten

Beratungsangebote zum Thema
Finanzierungsberatung

Kostenlos und unverbindlich!

  • 1Auftrag beschreiben
  • 2Angebote erhalten
  • 3Angebote vergleichen

Suchergebnisse:

Sortierung
Relevanz
Bewertung
Anzahl Bewertungen
Alphabet
Alphabet rückwärts

Fachartikel von Steuerberatern mit dem Schwerpunkt Finanzierungsberatung

Verrechnungskonten der Gesellschafter einer GmbH
Verrechnungskonten der Gesellschafter einer GmbH

Nicht wenige Kapitalgesellschaften führen Verrechnungskonten für Ihre Gesellschafter, um private Vorgänge von geschäftlichen zu trennen. Doch wie sind diese abzurechnen und was ist dabei zu beachten? Steuerberater Tino Koch von Koch & Kollegen in Hannover gibt sachkundig Auskunft zum Thema und weist auf die richtige Handhabung sowie die rechtlichen Vorgaben hin.

Nachweis der Einlage des Stammkapitals im Insolvenzfall einer Kapitalgesellschaft
Nachweis der Einlage des Stammkapitals im Insolvenzfall einer Kapitalgesellschaft

Geht eine Kapitalgesellschaft insolvent, hat der Gesellschafter die ordnungsgemäße Einzahlung des Stammkapitals gegenüber dem Insolvenzverwalter nachzuweisen. Probleme tauchen oft dann auf, wenn die letzte Einzahlung lange Zeit zurückliegt und die entsprechenden Kontoauszüge nicht mehr vorliegen, da die gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen bereits verstrichen sind. Tino Koch von der Steuerberatung Koch & Kollegen in Hannover erklärt exklusiv auf firma.de, wie die aktuelle Rechtsprechung aussieht.

Unternehmergesellschaft (UG): Rechtsprechung zu Stammkapital und Gründungskosten
Unternehmergesellschaft (UG): Rechtsprechung zu Stammkapital und Gründungskosten

von Steuerberater Tino Koch von der Koch & Kollegen GmbH 1. Augsangslage: 2008 wurde das Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbHG) reformiert. Im Zuge dieser Reform wurde die haftungsbeschränkte Unternehmergesellschaft (UG) in § 5a GmbHG neu eingeführt. Diese stellt eine Einstiegsvariante in die GmbH dar. Es handelt sich um eine Spezialform der GmbH mit erleichterten Voraussetzungen zur Kapitalaufbringung.

Ausfallhaftung der GmbH-Gesellschafter - Ausnahme von der beschränkten Haftung
Ausfallhaftung der GmbH-Gesellschafter - Ausnahme von der beschränkten Haftung

Fällt ein Gesellschafter aus, dann müssen die anderen Gesellschafter einspringen. Das betrifft vor allem die Stammeinlagen. Doch auch hier gibt es Ausnahmen:

Neueste Bewertungen für Steuerberater mit dem Schwerpunkt Finanzierungsberatung

Für Volker & Stefan Schäfer Steuerberatungsgesellschaft PartG mbB, 21.04.2016 13:54 Uhr

Ob persönlich, telefonisch oder per Mail immer für alle Fragen ein offenes Ohr und eine nette und kompetente Beratung.

Für Koch & Kollegen Steuerberatung GmbH, 06.04.2016 19:22 Uhr

Sehr kompetente Beratung. Herr Koch hat sich für das Erstgespräch viel Zeit genommen und alle relevante Themen wurden angemessen besprochen. Auch die folgende Einrichtung der Abrechnung seitens der Mitarbeiter war professionell und fundiert.

Für Rolf Schläger, 21.03.2016 18:33 Uhr

Ich fühle mich schon seit vielen Jahren fachlich gut beraten

Für Schäche + Schmitz Steuerberatungsgesellschaft mbH, 09.03.2016 20:06 Uhr

Das Team der Steuerberatungsgesellschaft Schäche + Schmitz hat mich seit meiner Gründung in allen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten hervorragend unterstützt. Ob Existenzgründung oder Kreditgespräch bei Banken. Auf alle Fragen gab es kompetente Antworten. Flexibel und zuverlässig hat sie auf alle Herausforderungen reagiert. Ohne diese Unterstützung wäre ich heute nicht so erfolgreich.

Für Koch & Kollegen Steuerberatung GmbH, 16.10.2015 16:32 Uhr

Sehr kompetente und freundliche Beratung. Themen auf den Punkt gebracht. Professioneller Eindruck.

Ermitteln Sie jetzt die besten Beratungsangebote für Ihr Anliegen

Finanzierungsberatung

Stellen Sie eine Anfrage an mehrere Steuerberater gleichzeitig und wählen Sie das beste Angebot aus!

Jetzt Angebote erhalten
kostenlos & unverbindlich
  • 1

    Anfrage an mehrere
    Steuerberater stellen

  • 2

    Angebote
    erhalten

  • 3

    Beste Angebot
    auswählen