Zur Beratersuche
Mareike Luther
BERATER KONTAKTIEREN
RÜCKRUF ANFORDERN
BEWERTUNG ABGEBEN
HOMEPAGE
firma.de Garantie:
  • Kostenloses Kennenlerngespräch
  • Persönlich ausgewählt
  • Fair Business
  • Bedarfsgerechte Angebote
  • Kostentransparente Abrechnung

Mareike Luther

Rechtsanwalt aus Berlin

Mareike Luther

zertifiziert

Kurzprofil

Rechtsanwältin Mareike Luther beschäftigt sich seit Beginn ihrer anwaltlichen Tätigkeit vorwiegend mit dem Bau- und Architektenrecht, dem Vergaberecht und dem Immobilienrecht. Sie ist seit dem Jahre 2004 Partnerin der Kanzlei Luther Nierer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB in Berlin und berät und vertritt Mandanten bei der Durchführung von Bauprojekten im In- und Ausland. Dabei hat sie sich insbesondere auf Infrastrukturprojekte der Deutschen Bahn AG konzentriert. Aber auch bei anderen Großprojekten der öffentlichen Hand ist sie beratend tätig.

Rechtsanwältin Luther berät auch zu Fragen des Vergaberechts und vertritt ihre Mandanten in Nachprüfungsverfahren.

Ferner berät Rechtsanwältin Luther zu Fragen des Ingenieur- und Architektenrechts, des Wohnungseigentums- und Bauträgerrechts.

Schwerpunkte

  • Bau- und Architektenrecht
  • Immobilienrecht
  • WEG- und Bauträgerrecht
  • Vergaberecht

Kundenbewertung

(2)

Schwerpunkte / Spezialisierungen

Expertenartikel / Gründerberichte

(5)
Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) vs. EU-Recht

Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) vs. EU-Recht

Rechtsanwältin Mareike Luther informiert zu derzeitigen Entwicklungen um die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) und der Einschätzung der Europäischen Kommission.

Auftragsabnahme trotz fehlender Unterschrift wirksam

Auftragsabnahme trotz fehlender Unterschrift wirksam

Auftragnehmer aufgepasst: Eine Auftragsabnahme ist nicht unbedingt erst dann wirksam, wenn das Abnahmeprotokoll unterschrieben wurde. Kürzlich wurde eine Auftragsabnahme vor dem Oberlandesgericht Dresden auch ohne Unterschrift als wirksam anerkannt. Dies sollten Sie unbedingt beachten, denn mit dem Zeitpunkt der Abnahme beginnt auch die Verjährungsfrist für die Forderung.

Kauf vom Bauträger: Eigentumsumschreibung trotz zurückbehaltener Restzahlung wegen Baumängeln

Kauf vom Bauträger: Eigentumsumschreibung trotz zurückbehaltener Restzahlung wegen Baumängeln

Mareike Luther erläutert die aktuelle Gesetzeslage zur Eigentumsumschreibung. Ein Urteil von 2015 hat die Voraussetzungen gelockert, die der Bauträger mitbringen muss, um eine Eigentumsumschreibung zu verlangen.

Auftraggeber haftet für fehlerhafte Planfreigaben

Auftraggeber haftet für fehlerhafte Planfreigaben

Nicht nur Auftragnehmer können die Schuld für Fehlplanungen tragen, sondern zumindest teilweise auch Auftraggeber. Rechtsanwältin Mareike Luther beleuchtet ein interessantes aktuelles Urteil des Oberlandesgerichts.

Bauunternehmer überzahlt – Architekt haftet

Bauunternehmer überzahlt – Architekt haftet

Urteil am OLG: Ein Architekt haftet dafür, dass er die Rechnungsprüfung ordnungsgemäß durchführt – und das inklusive dem aktuellen Zahlungsstand!

Kundenkommentare

(2)
Mareike Luther Mareike Luther
Durchschnitt: 5 / 5
(2 Bewertungen)
Thomas Waske
Fachliche Expertise
Anwendbarkeit
Unternehmerisches Denken
Soziale Kompetenz

am 23.02.2016

Wir arbeiten bereits seit Jahren mit Frau Luther zusammen. Bisher sind wir nie enttäuschst worden. Speziell die Schnelligkeit und Ansprechbarkeit sind besonders zu erwähnen.

Klaus Klein
Fachliche Expertise
Anwendbarkeit
Unternehmerisches Denken
Soziale Kompetenz

am 10.02.2016

-

Steckbrief


Ort
Berlin
Arbeitet in
Berlin
Muttersprache
Deutsch
Fremdsprache
Französisch
Geburtsjahr
1972

Schwerpunkte

  • Bau- und Architektenrecht
  • Immobilienrecht
  • WEG- und Bauträgerrecht
  • Vergaberecht
Praxiserfahrung/Projekte

Praxiserfahrung/Projekte

baubegleitende Rechtsberatung und z.T. Prozeßvertretung bei folgenden Bauprojekten:

Rohbau des Hauptbahnhofs Berlin; Revitalisierung des Ostbahnhofs Berlin; Neubaustrecke Köln-Rhein/Main, Los B, Feste Fahrbahn; Schienenanbindung Flughafen Berlin Brandenburg International; Ausbaustrecke Berlin-Cottbus, BA 1.2 und 2.0; Neubau S21 Berlin-Hauptbahnhof, Baugrube MK8 und Ingenieurbau; Sanierung Bahnhöfe Kreiensen und Northeim; Taiwan: Planung und Bau einer Schnellbahnstrecke E & M Systems of TTY–Airport Link, Vertragsgestaltung, Vertragsverhandlungen;

Ausbau des Büro- und Geschäftshauses "Spreedreieck", Friedrichstrasse/Reichstagsufer in Berlin-Mitte; Flughafen München Teil 2, UWBS (Unterwasserbetonsohlen, Taucher); Neubau Akademie der Künste Berlin; Sanierung Stadthalle Cottbus; Neubau Hotel Adlon-Palais Berlin; Bürohaus und Werkhalle in Bad Saarow; Bewegliche Schulen Berlin; Schulen in Gatow