Zur Beratersuche
Ольга Александровна Ермолина Rechtsanwaltskanzlei Olga A. Ermolina-Behnk
BERATER KONTAKTIEREN
RÜCKRUF ANFORDERN
BEWERTUNG ABGEBEN
HOMEPAGE
firma.de Garantie:
  • Kostenloses Kennenlerngespräch
  • Persönlich ausgewählt
  • Fair Business
  • Bedarfsgerechte Angebote
  • Kostentransparente Abrechnung

Ольга Александровна Ермолина Rechtsanwaltskanzlei Olga A. Ermolina-Behnk

Rechtsanwalt aus Hamburg

Ольга Александровна Ермолина Rechtsanwaltskanzlei Olga A. Ermolina-Behnk

zertifiziert

Kurzprofil

Ihre individuelle Rechtsbegleitung - Ваше право, Ваш индивидуальный адвокат

Eine individuelle qualifizierte juristische Beratung im außergerichtlichen Bereich sowie eine fundierte Vertretung im streitigen Verfahren sind Garanten für Ihren persönlichen Erfolg.

Schwerpunkte

  • allgemeines Vertragsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Miet- und Immobilienrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht

Kundenbewertung

(2)

Referenzen

Referenz 1

Stadtwerke Norderstedt / Wilhelm.tel GmbH Heidbergstraße 101-111, 22846 Norderstedt www.stadtwerke-norderstedt.de Für Referenzen: Ansprechpartner Justiziar und Rechtsanwalt Herr Frank Bußmann 040 52104-26 (5) 7 Rechtsanwälte Mittelstein und Partner Alsterarkaden 21, 20354 Hamburg www.mittelstein.de  

Schwerpunkte / Spezialisierungen

Kundenkommentare

(2)
Ольга Александровна Ермолина Rechtsanwaltskanzlei Olga A. Ermolina-Behnk Ольга Александровна Ермолина Rechtsanwaltskanzlei Olga A. Ermolina-Behnk
Durchschnitt: 5 / 5
(2 Bewertungen)
Stephanie Haun
Fachliche Expertise
Anwendbarkeit
Unternehmerisches Denken
Soziale Kompetenz

am 21.12.2015

Bin außerordentlich zufrieden. ..fachlich top...zeitlich flexibel und menschlich einfühlsam...bei meinem nächsten Problem werde ich mich wieder an Sie wenden. ..

M Pohlmann
Restaurant Torhaus
Fachliche Expertise
Anwendbarkeit
Unternehmerisches Denken
Soziale Kompetenz

am 07.12.2015

Hier fühlt man sich aufgehoben, schnelle fachgerechte Beratung. Wer kennt es nicht, man wird behandelt wie eine Nummer und bevor ein Anwalt tätig wird, hat man ohne RV schon Rechnungen im Briefkasten. Dies ist bei RA Ermonila nicht der Fall. Zügig wird gehandelt und Schriftsätze werden als Entwurf umgehend per Email gesendet. Vielen Dank für die kompetente Begleitung in meinen sehr umfangreichen Fällen.

Steckbrief


Ort
Hamburg
Arbeitet in
Hamburg
Muttersprache
Russisch, Deutsch
Fremdsprache
Russisch
Geburtsjahr
1978

Schwerpunkte

  • allgemeines Vertragsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Miet- und Immobilienrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
Kurzprofil

Kurzprofil

Eine individuelle qualifizierte juristische Beratung im außergerichtlichen Bereich sowie eine fundierte Vertretung im streitigen Verfahren sind Garanten für Ihren persönlichen Erfolg. Nach einer langjährigen Tätigkeit in Großunternehmen und einer Großkanzlei richtet sich der Fokus meiner Arbeit auf Mandantennähe und Fallindividualität. Ich lege Wert auf eine gründliche Arbeitsweise, eine sachliche Beratung des Mandanten unter realistischer Einschätzung und Aufklärung über die Kosten und Risiken. Als Rechtsanwältin mit den Schwerpunkten im allgemeinen Zivil- und Vertragsrecht, im Arbeits-, Miet- und Immobilienrecht, im Energiewirtschafts- sowie Handels- und Gesellschaftsrecht betreue ich seit 2008 Unternehmen und natürliche Personen. Zu meinem Mandantenstamm gehören ebenfalls Unternehmen und Personen aus der Russischen Föderation.

 

Mein Gründer-Beratungsstil ist

Mein Gründer-Beratungsstil ist

In der Sache fest, in der Art verbindlich

Beratungshonorar

Beratungshonorar

Das Beratungshonorar richtet sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) in der jeweils geltenden Fassung oder einer Individualvereinbarung.

Persönliches

Persönliches

Ich wurde 1978 in Gomel (Weißrussland) geboren. Nach Übersiedlung 1993 nahm ich im Anschluss an das Abitur in Deutschland das Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg auf, das ich 2005 mit dem ersten Staatsexamen abschloss. Es folgte die Referendarausbildung beim Oberlandesgericht Schleswig sowie die Aufnahme juristischer Tätigkeit für ein Energieversorgungsunternehmen. Im Anschluss an das zweite Staatsexamen 2008 wurde ich als Anwältin zugelassen.