Jetzt bewerben für das härteste Pitching Event Deutschlands!

22. August 2018 1 Minuten zu lesen
Teilen

Im September ist es endlich soweit: Die 16. Runde des Pitch Clubs findet in Frankfurt statt! Im TnT-Palais in Frankfurt finden regelmäßig Pitches des Extraklasse statt: Die Bühne wird zum “Ring”, in dem sich diesmal ausschließlich Gründerinnen vor den unbequemen, kritischen Fragen der Investoren verteidigen müssen. Ganz im Stile des literarischen Vorbilds, dem “Fight Club”, kann es hier durchaus ungemütlich werden für Startups.

Pitch Club FFM

Stichtag ist Mittwoch, der 12. September um 14:00 Uhr. An diesem Tag steigen bis zu zehn vorausgewähle Start-ups für jeweils sechs Minuten in den Ring und stellen sich den Investoren. Ungemütliche Fragen und Kritik sind nicht nur Standard, sondern strikt vorgeschrieben.

Die 16. Ausgabe des Pitch Club ist eine Female Edition, es gibt also 100% WMN PWR! Der Pitch Club FFM will die immer noch unterrepräsentierten Gründerinnen fördern und ihnen eine Plattform bieten. Wenn ihr also ein Start-up seid, das von Frauen oder in gemischten Teams gegründet wurde, ist der Pitch Club euer Event. Stellt eure Idee erfahrenen Investoren vor und sahnt einen richtig guten Deal ab!

Da das Pitching-Event nur für geladene Investoren und Start-ups konzipiert ist, müsst ihr euch für die Teilnahme bewerben — die Plätze sind allerdings sehr gefragt und die Kapazitäten zudem begrenzt. Deshalb heißt es: Schnell sein und jetzt Platz sichern!

Seid ihr bereit für die Herausforderung? Dann bewerbt euch jetzt noch bis zum 2. September!

zur Bewerbung als Start-up
zur Bewerbung als Investor

Bild: Pitch Club FFM

Jetzt weiterstöbern im Ratgeber!