Steuerberater in Kassel, Hessen

Zertifikat
  • Von firma.de geprüfte und zertifizierte Berater
  • Maximale Sicherheit und bestmögliche Beratung
  • Von firma.de geprüfte Referenzen und Projekte

Es kann eine Herausforderung sein, einen Steuerberater zu finden, der auf Existenzgründungen spezialisiert ist und jahrelange Erfahrung in diesem Bereich mitbringt. Wir haben in Kassel bereits 0 solcher Experten gefunden. Kassel ist die drittgrößte Stadt in Hessen. Die documenta-Stadt verfügt über zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise Schloss Wilhelmshöhe und den Herkules im UNESCO Weltkulturerbe zugehörigen Bergpark.

Unsere Steuerberater aus Kassel wurden persönlich von und geprüft und für Sie ausgesucht. Wir arbeiten nur mit Beratern zusammen, die über jahrelange Erfahrung und Expertise im Bereich der Existenzgründung verfügen. Eine Transparenz und Fairness gegenüber unseren Kunden ist uns in dieser Zusammenarbeit sehr wichtig, daher garantieren wir Ihnen eine exzellente Beratung. Für Sie bedeutet das konkret, dass Sie sich ganz entspannt auf Ihre Kerngeschäfte konzentrieren können, denn Sie sind mit einem Steuerberater von firma.de in den besten Händen. Gemäß der Steuerberatervergütungsverordnung setzen die firma.de-Steuerberater Ihre Kosten nach Möglichkeit eher unten in der Gebührenordnung an.

Wählen Sie jetzt in der Steuerberater Datenbank einen Experten aus, der am besten zu Ihren Anforderungen passt und kontaktieren Sie diesen direkt über die Kontaktfunktion unter dem Profilbild des Steuerberaters. 

Noch keine Ergebnisse vorhanden.

SEIEN SIE DER ERSTE STEUERBERATER IN KASSEL, HESSEN!

Steuerberater in Kassel, Hessen

Nach der Grenzöffnung und der deutschen Einheit hat Kassel einen neuen Aufbruch erlebt. Als documenta-Stadt und mit Schloss Wilhelmshöhe als Wahrzeichen ist die nordhessische Metropole inzwischen zu einem attraktiven Standort für neu gegründete Unternehmen geworden.

firma.de Ihre Bausteine für die Selbständigkeit

Um ihren Traum von der eigenen Firma im Kasseler Raum - zum Beispiel in Bad Wilhelmshöhe - zu verwirklichen, können Sie auf unsere Hilfe bauen. Wir bieten Ihnen dafür unseren Firmenbaukasten an. Er wurde speziell dafür entwickelt, Existenzgründern beim Start in die Selbständigkeit zu helfen. In dem Baukasten finden Sie alles, was Sie für die Gründung benötigen: Musterverträge und Satzungsvorlagen, günstige Angebote für Agenturen, Services, Büro- und Geschäftsräume, Fördermittel-Recherche, Versicherungs-Checks und vieles mehr. Mit diesen fertigen Bausteinen gelingt Ihr Vorhaben schnell und einfach. Sie entscheiden dabei selbst, welche Lösungen Sie konkret nutzen wollen - ganz nach dem Baukastenprinzip. Unterstützung erhalten Sie bei uns auch in puncto Coaching und Beratung. Viele Gründer können kompetenten Rat gut gebrauchen, denn niemand ist perfekt und kann alles wissen. Das gilt insbesondere für die Steuer.

Steuer und Steuerberatung: für jeden Gründer ein Thema

Steuerliche Fragen sind in vielen Unternehmensbereichen relevant und stellen sich nicht nur bei der Gründung, sondern auch später. Deshalb ist gute Steuerberatung für jeden Existenzgründer und jedes Unternehmen hilfreich. Ein entsprechend qualifizierter Steuerberater bietet Ihnen mit seiner Kanzlei viel mehr Leistungen als die übliche Abschluss-Erstellung oder Tipps bei der Steuer. Mancher Steuerfachmann bzw. manche Steuerfachfrau übernimmt für Ihre Firma auch die Lohnabrechnung und die Finanzbuchhaltung. Eine Auslagerung dieser Aufgaben an eine Kanzlei ist sehr zu empfehlen, denn das Rechnungswesen bindet viele Kapazitäten und erfordert spezielles Know-how. Sie können sich dadurch viel Arbeit und Zeit sparen und sich stattdessen auf Ihr eigentliches Geschäft konzentrieren. Viele Steuerberater sind außerdem als Rechtsanwälte und/oder Wirtschaftsprüfer tätig. Sie bieten Ihnen daher juristischen und unternehmerischen Rat, den sie nicht mehr woanders suchen müssen.

So finden Sie den passenden Steuerberater

firma.de hilft Ihnen dabei, einen passenden Steuerberater zu finden, der sich mit Ihren Fragen und Anliegen besonders gut auskennt. Wir verfügen zu diesem Zweck über ein bundesweites Partner-Netzwerk, in dem Steuerberater mitarbeiten, die sich mit ihrer Kanzlei ganz auf Existenzgründer und deren Belange ausgerichtet haben. Viele bieten Ihnen zum Beispiel zusätzlich Wirtschaftsprüfer-Leistungen an. Wir suchen unsere Partner sorgfältig aus und verleihen unser Vertrauenssiegel nur an Steuerberater, die uns hinsichtlich Qualität und Kompetenz überzeugt haben. Im Stadtgebiet von Kassel und in der Umgebung der Stadt können wir Ihnen somit ebenfalls einen guten Steuerberater - und bei Bedarf auch Wirtschaftsprüfer - für Ihre Firma empfehlen.

Gute Steuerberatung muss nicht teuer sein

Uns ist bewusst, dass Sie als Gründer auf die Kosten achten müssen. Die Rechnungstellung bei der Steuerberatung erfolgt zwar auf der Grundlage der Gebührenordnung. Dabei können die Berater aber Spielräume nutzen, sodass sich trotz vergleichbarer Leistungen Unterschiede bei den Kosten ergeben. Mit ein paar Angaben zu Ihrer Firma und dazu, welche Steuerberatung Sie benötigen, können wir Ihnen in kurzer Zeit ein vorteilhaftes Angebot unterbreiten. Sie werden feststellen, dass Sie im Vergleich zu dem, was Sie sonst zahlen müssten, eine ganze Menge sparen. Sie können den Kostenvergleich selbstverständlich auch für weitergehende Beratung, zum Beispiel für Rechtsanwalts- oder Wirtschaftsprüfer-Leistungen, nutzen. Der Kostenvergleich verpflichtet Sie zu nichts, bietet Ihnen aber eine echte Chance, die Sie nicht verpassen sollten.

Hier finden Sie noch einige Infos und Adressen im Zusammenhang mit den Themen Finanzen und Steuerberatung in der Documenta-Stadt.

Die Kasseler Finanzämter

Der Kasseler Gewerbesteuerhebesatz beträgt 440 Prozent (Quelle: http://www.serviceportal-kassel.de/cms05/dienstleistungen/070371/index.html) und bewegt sich damit in der Größenordnung anderer hessischer Großstädte. Im Bundesvergleich liegt die Steuer eher im oberen Bereich.

Im Bereich der Stadt sind zwei Finanzämter zuständig. Hier die Adressen:

- Finanzamt Ks. I

  Altmarkt 1

  PLZ 34125

  Tel.: 0561 7208 0

  Fax:  0561 7208 1000

  E-Mail: poststelle@fa-ks1.hessen.de

- Finanzamt Ks. II - Hofgeismar

  Altmarkt 1

  PLZ 34125

  Tel.: 0561 7208 0

  Fax:  0561 7208 2000 

  poststelle@fa-kh.hessen.de

Die Steuerberaterkammer

Im Kasseler Stadtgebiet sind viele Steuerberater mit ihrer Kanzlei ansässig, die Sie mit Ihren Steuerfragen konsultieren können. Manche davon sind auch als Rechtsanwalt, vereidigter Buchprüfer oder Wirtschaftsprüfer zugelassen. Sie gehören der Steuerberaterkammer Hessen an.

Die Anschrift lautet:

Steuerberaterkammer Hessen

Bleichstraße 1

60313 Frankfurt/M.

Tel.: 069 153002 0

Fax:  069 153002 60

Email: geschaeftsstelle@stbk-hessen.de

Documenta-Stadt und Schloss Wilhelmshöhe

Kassel ist mit 194.000 Einwohnern das urbane Zentrum im nördlichen Hessen. Weit über die Region hinaus bekannt ist die Stadt vor allem wegen der "documenta", einer alle fünf Jahre stattfindenden Ausstellung zeitgenössischer Kunstausstellung, sowie das mit seinem Park zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Schlosses Wilhelmshöhe. Kassel hat eine große Tradition als Industrie-Standort. Lange war der Name der Stadt mit dem Henschel-Konzern verbunden, einem Unternehmen des Maschinen- und Fahrzeugbaus. Dessen Niedergang bedeutete ebenso einen Einschnitt wie die deutsche Teilung, durch die Kassel von seinem Thüringer Hinterland abgeschnitten wurde. Die Grenzöffnung brachte neue Impulse. Seitdem hat sich die nordhessische Metropole zu einer der dynamischsten und am schnellsten wachsenden Städte Deutschlands entwickelt, was unter anderem seiner nun wieder zentralen Lage innerhalb Deutschlands zu verdanken ist. In der Wirtschaft Kassels spielen Henschel-Nachfolgeunternehmen nach wie vor eine wichtige Rolle. Gut vertreten ist daher die Fahrzeugindustrie, nicht zuletzt dank der VW-Produktion im nahen Baunatal. Darüber hinaus haben bedeutende Unternehmen der Erdöl- und Erdgasversorgung ihren Sitz in der Stadt. Ein weiterer Schwerpunkt sind Firmen in den zukunftsträchtigen Bereichen erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Weniger bekannt ist, dass Kassel mit dem Ortsteil Bad Wilhelmshöhe auch über einen eigenen Kurort verfügt und Perspektiven im Gesundheitswesen bietet. An der Universität Kassel sind rund 22.000 Studenten eingeschrieben, sodass hier hochqualifizierter akademischer Nachwuchs leicht zu finden ist.