Rechnungswesen

🔥Empfohlener Artikel

Lohnabrechnung auslagern: Pro und Contra für Outsourcing

Viele Unternehmen lagern bereits die Lohnabrechnungen aus. Outsourcing ist für die meisten Selbständigen mittlerweile gang und gäbe geworden – doch wieso ist das so? Welche Vorteile können sich daraus ergeben, die Entgeltabrechnung per Outsourcing erledigen zu lassen? In unserem Ratgeber finden Sie die Antworten.

Weiterlesen
🔥Empfohlener Artikel

Der Jahresabschluss der GmbH

Erfahren Sie auf firma.de alles rund um den Jahresabschluss einer GmbH: Bilanz, GuV, Lagebericht und vieles mehr. firma.de erklärt einfach und verständlich wie der GmbH-Jahresabschluss aussieht und warum er so wichtig ist.

Weiterlesen
🔥Empfohlener Artikel

Buchhaltung für GmbH: Selber machen oder dem Steuerberater überlassen?

Eine zentrale Frage zur GmbH-Buchführung, die Unternehmer immer wieder beschäftigt: Soll ich die Buchhaltung meiner GmbH selbst machen oder einen Experten heranziehen? Kann Buchhaltung wirklich jeder? Ist eine Fibu-Software sinnvoll? Ob es sich lohnt, in einen Steuerberater zu investieren oder nach dem Do-it-yourself-Prinzip vorzugehen, erfahren Sie in diesem Artikel, der die Vor- und Nachteile eines Steuerberaters für Sie abklopft.

Weiterlesen

Rechnungswesen: Mit Outsourcing Zeit und Geld sparen

Zwar ist das Rechnungswesen zweifellos einer der wichtigsten Teilbereiche der Geschäftsführung, dennoch zählt es nicht zum Kerngeschäft, da es wenige Anknüpfungspunkte zu den anderen Bereichen eines Unternehmens hat. Zur Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse sollten Sie Ihr Rechnungswesen auslagern. Auch als Kleinunternehmer können Sie die Vorteile des Outsourcing gewinnbringend nutzen.

Weiterlesen

Die leistungsbezogene Abschreibung

Mit einer Abschreibung wird der plan- oder außerplanmäßige Wertverlust von betrieblichen Vermögensgegenständen ermittelt. Hierfür gibt es verschiedene Methoden, deren Anwendung sich nach Art des Wirtschaftsgutes oder der Nutzung richtet. Die sogenannte leistungsbezogene Abschreibung ist eine von vier Methoden, findet jedoch eher selten Anwendung.

Weiterlesen

Wie Sie ein GuV-Konto abschließen: Ein Beispiel

Früher oder später muss jeder, der für ein Unternehmen die doppelte Buchführung betreibt, ein GuV-Konto abschließen, um Gewinn oder Verlust eines Geschäftsjahres zu ermitteln. Um diese Aufgabe korrekt zu bearbeiten, sollten Begriffe wie Saldo, Passivkonto oder Erfolgskonto verstanden und richtig angewendet werden. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie ein GuV-Konto richtig abschließen – inklusive Beispiel zum besseren Verständnis.

Weiterlesen