Unternehmensführung

🔥Empfohlener Artikel

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO): Übersicht & Checkliste

Am 25. Mai ist es soweit: Die EU-Datenschutzgrundverordnung, im englischsprachigen Raum auch GDPR (General Data Protection Regulation) genannt, tritt in Kraft. Die neue Verordnung regelt EU-weit den Umgang mit personenbezogenen Daten und soll das Datenschutzrecht der Länder zusammenführen. Unternehmen, die sich ab dem 25. Mai nicht an die EU-DSGVO halten, müssen mit empfindlichen Strafen rechnen.

Weiterlesen
🔥Empfohlener Artikel

So vermeiden Sie als Unternehmer Scheinselbständigkeit Ihrer Mitarbeiter

Spezialisierte Freelancer, Freiberufler und Solo-Selbständige übernehmen häufig Aufträge, die von Unternehmen extern vergeben werden. Wenn Auftragnehmer unter den Verdacht der Scheinselbständigkeit geraten, kann es teuer für Unternehmer und Selbständige werden. firma.de verrät Ihnen, wie Sie das Risiko möglichst klein halten.

Weiterlesen
🔥Empfohlener Artikel

Aufbewahrungsfristen für 2019 – Das müssen Sie wissen

Wer verhindern will, dass das Finanzamt die Besteuerungsgrundlagen einschätzt und dadurch finanzielle Nachteile entstehen, sollte die Aufbewahrungsfristen für wichtige Dokumente beachten. Welche Aufbewahrungsfristen es für Steuerunterlagen, Lohnunterlagen und weitere Dokumente bei der Buchführung zu beachten gilt, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Hauptberuflich selbständig und nebenberuflich angestellt

Für hauptberuflich Selbständige, die nebenberuflich angestellt sind, kann es zu Schwierigkeiten bezüglich der Krankenversicherung kommen. Die Krankenkassen müssen individuell beurteilen, ob Selbständige mit Nebenbeschäftigung versicherungspflichtig sind oder sich privat krankenversichern dürfen. Welche Faktoren für eine Entscheidung ausschlaggebend sind, erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen

Selbständigkeit aufgeben: So funktioniert die Betriebsaufgabe

Es gibt vielerlei Gründe für den Wechsel von der Selbständigkeit in ein Angestelltenverhältnis: Findet sich kein geeigneter Nachfolger für Ihr Unternehmen oder merken Sie schlicht, dass die Selbständigkeit doch nicht das Richtige für Sie ist, bleibt Ihnen als Ausweg die Aufgabe des Betriebs. Auch anstehender Nachwuchs oder — weniger erfreulich — eine drohende Insolvenz können Gründe für eine Betriebsaufgabe sein. Während eine Betriebsaufgabe für Kapitalgesellschaften durchaus mit Komplikationen verbunden ist, können Einzelunternehmer und Freiberufler von steuerlichen Vorteilen bei der Aufgabe der Selbständigkeit profitieren. Was bei einer Betriebsaufgabe zu beachten ist und wie Sie steuerschonend zurück ins Angestelltenverhältnis wechseln, erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen

Wechsel von der privaten zur gesetzlichen Krankenversicherung für Selbständige

Sie haben sich selbständig gemacht, doch Ihre Krankenversicherung macht Ihnen Sorgen? Sie möchten am liebsten zurück in die gesetzliche Krankenversicherung wechseln? Wenn Ihnen die Beiträge zu hoch werden oder andere Gründe für die Rückkehr zur Gesetzlichen sprechen, können Sie auch als Selbständiger zurück wechseln — allerdings nur unter ganz bestimmten Bedingungen. Wie diese aussehen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen