Firmengründung

🔥Empfohlener Artikel

Die Geschäftsidee: Das Fundament für die Firmengründung

Am Anfang einer jeden Gründung steht zunächst die Geschäftsidee. Eine erfolgversprechende Idee zu finden ist nicht immer ganz einfach. Lesen Sie hier, was eine gute Geschäftsidee ausmacht und wie Sie ein passendes Geschäftsmodell für die Gründung Ihres Unternehmens finden.

Weiterlesen
🔥Empfohlener Artikel

GmbH gründen – der große Online-Leitfaden

Wenn Sie eine GmbH gründen wollen, stehen Sie schon bald vor einem riesigen Fragenkatalog. Je länger Sie recherchieren und nach einer Antwort auf die Frage „Wie gründe ich eine GmbH?“ suchen, desto unübersichtlicher wird die Lage. Doch nun hat Ihre Suche ein Ende, denn hier finden Sie kompakt und übersichtlich Antworten auf alle Fragen, die auftreten, wenn Sie eine GmbH gründen möchten. In unserem Online-Leitfaden zur GmbH-Gründung lesen Sie zudem alles über die Vor- und Nachteile der GmbH, was die Rechtsform GmbH für Kapitaleinlage und Finanzierung bedeutet und welche Fördermöglichkeiten es gibt. Sie erfahren außerdem alles über den GmbH-Vertrag, die Gesellschafterversammlung der GmbH und die Haftung des GmbH-Geschäftsführers. Last but not least erhalten Sie einen „Crashkurs“ über die Steuern der GmbH und die Bilanzierungspflicht.

Weiterlesen

Selbständigkeit aufgeben: So funktioniert die Betriebsaufgabe

Es gibt vielerlei Gründe für den Wechsel von der Selbständigkeit in ein Angestelltenverhältnis: Findet sich kein geeigneter Nachfolger für Ihr Unternehmen oder merken Sie schlicht, dass die Selbständigkeit doch nicht das Richtige für Sie ist, bleibt Ihnen als Ausweg die Aufgabe des Betriebs. Auch anstehender Nachwuchs oder — weniger erfreulich — eine drohende Insolvenz können Gründe für eine Betriebsaufgabe sein. Während eine Betriebsaufgabe für Kapitalgesellschaften durchaus mit Komplikationen verbunden ist, können Einzelunternehmer und Freiberufler von steuerlichen Vorteilen bei der Aufgabe der Selbständigkeit profitieren. Was bei einer Betriebsaufgabe zu beachten ist und wie Sie steuerschonend zurück ins Angestelltenverhältnis wechseln, erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen

Die UG als Kapitalgesellschaft

Seit ihrer Einführung im Jahr 2008 stellt die UG (haftungsbeschränkt) eine attraktive Alternative für Gründer dar, die auch mit kleinem Startkapital von der Haftungsbeschränkung profitieren wollen. Doch wie hebt sich die UG als Kapitalgesellschaft von anderen Rechtsformen ab? Und was unterscheidet sie von der bekannteren GmbH? Diese und weitere Infos erfahren Sie in diesem Überblick.

Weiterlesen

Mompreneur – Mutter und selbständig

Wer sich als Mutter dazu entscheidet für den Nachwuchs zu Hause zu bleiben, wird häufig nach einiger Zeit von der Lust — oder der Notwendigkeit — wieder zu Arbeiten gepackt. Ist der Weg zurück ins Angestelltenverhältnis schwierig, gibt es eine spannende Alternative: Mompreneurship! Damit Frauen Familienplanung und Selbständigkeit verbinden können, muss eine gute Strategie entwickelt werden. firma.de verrät die besten Tipps für selbständige Mütter.

Weiterlesen