Steuerberater in Hannover: Adressen, Infos und Kontakte

aktualisiert am 27. Mai 2019 3 Minuten zu lesen

Sie suchen einen Steuerberater in Hannover Misburg-Anderten, Hannover Ricklingen oder Hannover Mitte oder einem anderen Stadtteil? Erfahren Sie hier die Adressen und Kontakte der Finanzämter und der Steuerberaterkammer.

 

Finanzämter in Hannover: Kontakt und Adressen

Finanzamt Adresse Kontakt
Finanzamt Hannover Nord Vahrenwalder Straße 206

30165 Hannover

Telefon: 0511 6790-0
Fax:  0511 6790-6090
poststelle@fa-h-no.niedersachsen.de
Finanzamt Hannover Mitte Lavesallee 10
30169 Hannover
Telefon: 0511 1675-0

Fax:  0511 1675-277
poststelle@fa-h-mi.niedersachsen.de

Finanzamt Hannover Süd Göttinger Chaussee 83 B
30459 Hannover
Telefon: 069 2545-03

Fax: 069 2545-3999
poststelle@fa-ff3.hessen.de

Der Gewerbesteuerhebesatz in der Landeshauptstadt liegt bei 480 Prozent (Stand 2019, aktueller Stand siehe hier). Die Leine-Metropole befindet sich damit im oberen Bereich deutscher Großstädte.

Buchen Sie hier eine Ersteinschätzung durch einen erfahrenen Steuerberater! Im Anschluss erhalten Sie ein auf Sie maßgeschneidertes unverbindliches Angebot. Hier geht’s zum Angebot!

Steuerberaterkammer Niedersachsen: Adresse und Kontakt

Steuerberaterkammer Niedersachsen
Adenauerallee 20
30175 Hannover
Tel.: 0511 28890-0
Fax:  0511 28340-32
info@stbk-niedersachsen.de

Die Steuerberaterkammer Niedersachsen ist auch für den Bereich der Landeshauptstadt zuständig. Im Hannoveraner Stadtgebiet sind über 200 Steuerberater als Mitglieder der Kammer niedergelassen.

 

Hannover als Industriestandort

Mit fast 520.000 Einwohnern ist Hannover die größte Stadt Niedersachsens und gleichzeitig Landeshauptstadt. International ist die Leine-Metropole vor allem als Messestandort und Ausrichter der Expo 2000 bekannt. Die Hannover Messe gilt seit Jahrzehnten als die weltweit bedeutendste Industriemesse, die Cebit ist die größte Messe für Informationstechnik auf dem Globus. Die niedersächsische Landeshauptstadt ist nicht nur der Sitz zahlreicher Regierungseinrichtungen und Behörden, sondern auch Industrie- und Dienstleistungszentrum. Viele Unternehmen im Bereich der Automobil- und Autozulieferindustrie haben sich hier niedergelassen. Als weitere Industriebranchen sind der Maschinenbau, die Lebensmittel- und die Zementindustrie besonders stark vertreten. Darüber hinaus haben sich zahlreiche Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister in Hannover angesiedelt. Dank der Universität und mehrerer Hochschulen finden Unternehmen einen breitgefächerten und hochqualifizierten Nachwuchs. Die Stadt ist aufgrund ihrer zentralen Lage auch Verkehrsknotenpunkt im nördlichen Deutschland. Wichtige Ost-West- und Nord-Süd-Vebindungen treffen sich hier. Über den Flughafen Langenhagen ist Hannover an den nationalen und internationalen Luftverkehr angeschlossen.

 

Die auf unserer Seite veröffentlichten Informationen werden allesamt von Experten mit größter Sorgfalt verfasst und überprüft. Dennoch können wir nicht für die Richtigkeit garantieren, da Gesetze und Regelungen einem stetigen Wandel unterworfen sind. Ziehen Sie deshalb bei einem konkreten Fall immer einen Fachexperten hinzu – wir stellen gerne den Kontakt her.

firma.de übernimmt keinerlei Haftung für durch Fehler in den Texten entstandene Schäden.

Jetzt weiterstöbern im Ratgeber!