Erstellung von Einnahmeüberschussrechnungen von geprüften Steuerberatern

Zertifikat
  • Von firma.de geprüfte und zertifizierte Berater
  • Maximale Sicherheit und bestmögliche Beratung
  • Von firma.de geprüfte Referenzen und Projekte

Zur jährlichen Gewinnermittlung benötigen Freiberufler, kleine Gewerbebetriebe und landwirtschaftliche Betriebe die so genannte Einnahmeüberschussrechnung. Diese Sonderform zur Gewinnermittlung ist durch das Steuerrecht nur für besondere Berufsgruppen genehmigt und für freiberuflich Tätige, an gewisse Umsatz- und Gewinngrenzen geknüpft. Bei der Erstellung von Einnahmeüberschussrechnungen werden alle Ausgaben und Einnahmen so gebucht, wie sie tatsächlich auch anfallen. Da es auch bei dieser Art der Gewinnermittlung verschiedene Sonderregelungen und Besonderheiten gibt, ist eine steuerliche Beratung für die meisten Unternehmen ratsam. Für die Erstellung von Einnahmeüberschussrechnungen, können diese Unternehmen daher ebenfalls den Service eines kompetenten Steuerberaters nutzen.

Als Freiberufler, Inhaber eines kleinen Gewerbebetriebes oder eines landwirtschaftlichen Betriebes können Sie einen zertifizierten Steuerberater aus dem Partner-Netzwerk von firma.de wählen. Für Ihre Unternehmensform sind bei firma.de 11 Steuerberater gelistet, die den gewünschten Kriterien entsprechen. Die hier aufgeführten Steuerberater und Steuerkanzleien wurden persönlich ausgewählt, verfügen über geprüfte Referenzen und Projekte sind daher mit dem firma-de Gütesiegel ausgezeichnet. Unternehmensgründer erhalten von diesen Steuerberatern einen gesonderten Tarif. Die persönliche Kontaktaufnahme über das aussagekräftige Beraterprofil ist jederzeit möglich. Wenn sie Hilfe bei der Suche nach einem Steuerberater benötigen oder weitere Informationen zum Thema "Erstellung von Einnahmeüberschussrechnungen" benötigen, können Sie vorab Kontakt mit firma.de aufnehmen. Die kompetenten Berater stehen Ihnen kostenlos über die Hotline oder den integrierten Chat der Homepage zur Verfügung.

11 Steuerberater entsprechen Ihrer Suche  

Jetzt Angebote erhalten

Beratungsangebote zum Thema
Erstellung von Einnahmeüberschussrechnungen

Kostenlos und unverbindlich!

  • 1Auftrag beschreiben
  • 2Angebote erhalten
  • 3Angebote vergleichen

Suchergebnisse:

Sortierung
Relevanz
Bewertung
Anzahl Bewertungen
Alphabet
Alphabet rückwärts

Fachartikel von Steuerberatern mit dem Schwerpunkt Erstellung von Einnahmeüberschussrechnungen

Verrechnungskonten der Gesellschafter einer GmbH
Verrechnungskonten der Gesellschafter einer GmbH

Nicht wenige Kapitalgesellschaften führen Verrechnungskonten für Ihre Gesellschafter, um private Vorgänge von geschäftlichen zu trennen. Doch wie sind diese abzurechnen und was ist dabei zu beachten? Steuerberater Tino Koch von Koch & Kollegen in Hannover gibt sachkundig Auskunft zum Thema und weist auf die richtige Handhabung sowie die rechtlichen Vorgaben hin.

Nachweis der Einlage des Stammkapitals im Insolvenzfall einer Kapitalgesellschaft
Nachweis der Einlage des Stammkapitals im Insolvenzfall einer Kapitalgesellschaft

Geht eine Kapitalgesellschaft insolvent, hat der Gesellschafter die ordnungsgemäße Einzahlung des Stammkapitals gegenüber dem Insolvenzverwalter nachzuweisen. Probleme tauchen oft dann auf, wenn die letzte Einzahlung lange Zeit zurückliegt und die entsprechenden Kontoauszüge nicht mehr vorliegen, da die gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen bereits verstrichen sind. Tino Koch von der Steuerberatung Koch & Kollegen in Hannover erklärt exklusiv auf firma.de, wie die aktuelle Rechtsprechung aussieht.

Unternehmergesellschaft (UG): Rechtsprechung zu Stammkapital und Gründungskosten
Unternehmergesellschaft (UG): Rechtsprechung zu Stammkapital und Gründungskosten

von Steuerberater Tino Koch von der Koch & Kollegen GmbH 1. Augsangslage: 2008 wurde das Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbHG) reformiert. Im Zuge dieser Reform wurde die haftungsbeschränkte Unternehmergesellschaft (UG) in § 5a GmbHG neu eingeführt. Diese stellt eine Einstiegsvariante in die GmbH dar. Es handelt sich um eine Spezialform der GmbH mit erleichterten Voraussetzungen zur Kapitalaufbringung.

Ausfallhaftung der GmbH-Gesellschafter - Ausnahme von der beschränkten Haftung
Ausfallhaftung der GmbH-Gesellschafter - Ausnahme von der beschränkten Haftung

Fällt ein Gesellschafter aus, dann müssen die anderen Gesellschafter einspringen. Das betrifft vor allem die Stammeinlagen. Doch auch hier gibt es Ausnahmen:

Als Freiberufler in die Selbständigkeit starten – firma.de erklärt, was zu beachten ist
Als Freiberufler in die Selbständigkeit starten – firma.de erklärt, was zu beachten ist

Freiberufler zu werden ist für viele der erste Schritt in die Selbstständigkeit und erfüllt den Traum, endlich sein eigener Chef zu sein. Sie glauben, Freiberufler kann jeder werden? Das stimmt nicht ganz. Um zu den rund 1,27 Millionen Freiberuflern in Deutschland zählen zu können, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Welche das sind, erklärt Ihnen firma.de.

Neueste Bewertungen für Steuerberater mit dem Schwerpunkt Erstellung von Einnahmeüberschussrechnungen

Für Michael Grawert, 20.06.2016 11:13 Uhr

Wir sind die M2G-Consult GmbH und Hr. Grawert ist unserer 3. Steuerberater und jeden einzelnen Euro wert. Kompetent, immer erreichbar und hat als eigener Unternehmer nicht nur die Steuerbrille auf. Endlich ein Steuerberater, der auch tatsächlich ein Berater ist und sich als Dienstleister versteht. Das Team ist auch sehr umgänglich, freundlich und geht auf Individualwünsche ein, auch wenn diese über die "normale" Tätigkeit hinaus gehen.

Für Michael Grawert, 07.06.2016 15:43 Uhr

Wir sind eine Bauträgerfirma G+G Bauträger GmbH aus Postdam und seit 2007 mit der Beratung, Buchhaltung und Jahresabschluss sehr zufrieden und können das Büro gern weiterempfehlen.

Für Volker & Stefan Schäfer Steuerberatungsgesellschaft PartG mbB, 21.04.2016 13:54 Uhr

Ob persönlich, telefonisch oder per Mail immer für alle Fragen ein offenes Ohr und eine nette und kompetente Beratung.

Für Koch & Kollegen Steuerberatung GmbH, 06.04.2016 19:22 Uhr

Sehr kompetente Beratung. Herr Koch hat sich für das Erstgespräch viel Zeit genommen und alle relevante Themen wurden angemessen besprochen. Auch die folgende Einrichtung der Abrechnung seitens der Mitarbeiter war professionell und fundiert.

Für Dorothee Hamel, 26.11.2015 13:35 Uhr

Seit Jahren sind wir bei Frau Hamel, in Sachen Steuerklärung besten aufgehoben und können Sie daher nur weiterempfehlen.

Ermitteln Sie jetzt die besten Beratungsangebote für Ihr Anliegen

Erstellung von Einnahmeüberschussrechnungen

Stellen Sie eine Anfrage an mehrere Steuerberater gleichzeitig und wählen Sie das beste Angebot aus!

Jetzt Angebote erhalten
kostenlos & unverbindlich
  • 1

    Anfrage an mehrere
    Steuerberater stellen

  • 2

    Angebote
    erhalten

  • 3

    Beste Angebot
    auswählen